MARGHERITINE DI STRESA
Author: 
Recipe type: Kekse
Cuisine: Italienische
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
Serves: 25-28
 
Ingredients
  • 185g weiche Butter
  • 150g glattes Mehl
  • 150g Kartoffelmehl
  • 90g Staubzucker
  • 3 harte Eigelb
  • Ein Kaffeelöffel Vanillepulver
  • Zesten von einer halben Zitrone
  • Eine Prise Salz
  • Staub Zucker zum bestreuen
Instructions
  1. Die 3 Eier hartkochen und die Eigelbe für später beiseitelegen.
  2. Die weiche Butter und den Puderzucker in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben.
  3. Alles miteinander verarbeiten, bis die Masse cremig ist.
  4. Vanillepulver, Zitronenzesten und eine Prise Salz hinzufügen.
  5. Das harte Eigelb durch ein Sieb drücken und zur Buttercreme geben.
  6. Gut miteinander vermischen, bis das Eigelb vollständig eingearbeitet ist. Es wird eine schöne gelbe Creme ergeben.
  7. Das gesiebte Mehl und das Kartoffelmehl hinzufügen.
  8. Weitermischen und dann den Teig mit den Händen noch einmal kurz durchkneten.
  9. Den Teig für eine Stunde in Frischhaltefolie eingewickelt in den Kühlschrank legen.
  10. Dann den Teig ca. 1 cm dick ausrollen.
  11. Mit blütenförmigen Ausstechformen viele kleine Blüten ausstechen. Mit einem kleinen runden Ausstecher ein kleines Loch aus der Mitte stechen.
  12. Den übriggebliebenen Teig verwenden, um andere Kekse zu machen.
  13. Die pasticcini auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  14. In einen auf 170 ° vorgeheizten statischen Backofen schieben und auf mittlerer Schiene etwa 15-18 Minuten backen, das hängt immer stark vom Ofen ab. Sie sollten ziemlich hell bleiben.
  15. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.
Recipe by TIRAMISU' at https://tirami-su.net/margheritine-di-stresa/